Kangol Kid , einer der Pioniere des Hip-Hop und Mitglied der legendären Hip-Hop-Gruppe UTFO, ist am gestrigen 18. Dezember gestorben. Er war 55.



Kangol Kid heißt mit bürgerlichem Namen Shaun Shiller Fequiere, der nach einem Kampf gegen Dickdarmkrebs starb, der erstmals im Februar 2021 diagnostiziert wurde.





Seine Familie sagte in einer Erklärung, dass Kangol Kid am Samstag gegen 3 Uhr morgens friedlich in einem Krankenhaus in Manhasset, New York, gestorben sei.

Kangol Kid, ein Mitglied der UTFO-Gruppe, starb nach einem Kampf gegen Krebs



Der einflussreiche Rapper war bekannt als Mitglied der Old-School-Hip-Hop-Gruppe UTFO, die für Untouchable Force Organization steht. Die UTFO-Gruppe hat in den 1980er Jahren mehrere Hits wie Roxanne, Roxanne, Wanna Rock und Ya Cold Wanna Be With Me geliefert.

Sein Sohn T. Shaun Fequiere bestätigte seinen Tod über die Social-Media-Plattform Instagram und schrieb: Ich möchte dich nur noch einmal hören, eine weitere Umarmung, ein weiterer peinlicher Kuss.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von CirocBoy T.Shaun (@tshaun570)

Fequiere wurde im Jahr 1966 in Brooklyn, New York, geboren. Mit gerade mal 17 Jahren unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag. Er wurde immer mit seiner beliebten Kangol-Kopfbedeckung gesehen. Kangol Kid begann seine Karriere als Breakdancer zusammen mit seinem Partner Fred Reeves.

Die sozialen Medien wurden mit Ehrungen überflutet, nachdem die Nachricht von Kid’s Tod aufgetaucht war.

Ein Benutzer hat getwittert, Mann! RIP an meinen Hip-Hop-Bruder Kangol Kid von UTFO, ein echter Soldat, der nie in seinem Glauben geschwankt hat. Vielen Dank für Ihren Beitrag zur Hip-Hop-Kultur mit Roxanne, Roxanne und der Ehre, Ihre schöne Tochter Cia zu taufen. Dein strahlendes Lächeln wird uns für immer fehlen!

Kangol Kid war auch dafür bekannt, das Bewusstsein für Brustkrebs durch seine Wohltätigkeitsorganisation, die Mama Luke Foundation, in Zusammenarbeit mit der American Cancer Society zu schärfen. Früher sammelte er Geld für die Krebsforschung, indem er Veranstaltungen im ganzen Land organisierte und daran teilnahm.

Nachdem bei ihm Krebs diagnostiziert wurde, begann er öffentlich darüber zu sprechen und sensibilisierte die Menschen für regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen. 2012 wurde er als erster Künstler aus der Rap-Industrie von der American Cancer Society geehrt.

Kevin Powell, Filmemacher, Dichter und Journalist, würdigte den verstorbenen Rapper, indem er Kangol Kid von U.T.F.O. „Ruhe in Frieden“ twitterte. Er war ein legendärer und wegweisender Rapper für diese legendäre und wegweisende Hip-Hop-Gruppe. Der Song der Crew, Roxanne, Roxanne, ist ein Klassiker, der zwischen 30 und 100 Antworten hervorgebracht hat, am bekanntesten von Roxanne Shante. KANGOL KIND 4EVER.

Bleiben Sie mit diesem Bereich in Verbindung, um die neuesten Updates zu erhalten!