The Big Bang Theory ist eine der erfolgreichsten Komödien der Fernsehgeschichte. Die Show lief von 2007 bis 2019 über 12 Staffeln. Obwohl sie seit 2012 unter den Top-2-Positionen war, erreichte die 11. Staffel die Nummer eins. Aber die Show hatte ihren Anteil an Kritik für beleidigende, sexistische und oft rassistische Witze.





The Big Bang Theory hatte eine Besetzung von Schauspielern, die introvertierte und nerdige Biologen und Physiker spielten. Dann war da noch Penny, ihre Nachbarin, die als Kellnerin arbeitete, während sie auf den Start ihrer Schauspielkarriere wartete. Im Laufe der Staffeln wuchs die Besetzung, als die Jungs Liebesinteressen entwickelten.





Die Serie hatte eine beeindruckende Liste von Gaststars, darunter James Earl Jones, Stan Lee und andere wie Christine Baranski und Regina King, die in wiederkehrenden Rollen zu sehen waren.

Was hat die Besetzung von The Big Bang Theory vor?

Nach dem Ende der Show im Jahr 2019 sind die Fans neugierig, was die Besetzung heutzutage vorhat.



Kaley Cuoco (Penny)

Kaley Cuoco war in den wenigen Staffeln die einzige weibliche Hauptrolle. Sie spielte die heiße Nachbarin von Sheldon und Leonard. Leonard verliebte sich sofort in sie und sie gingen zusammen und trennten sich und gingen dann in den folgenden Spielzeiten wieder zusammen.

Vor The Big Bang Theory spielte Cuoco Bridget 8 einfache Regeln. Nach dem Erfolg der Show spielt sie Cassie weiter Der Flugbegleiter auf HBO. Das ist noch nicht alles, sie ist auch ausführende Produzentin und Hauptdarstellerin der Animationsserie für Erwachsene Harley Quinn , auf HBO max.

Johnny Galecki (Leonard Hofstadter)

Galecki spielte die Rolle von Leonard Hofstadter, einem Experimentalphysiker, der auch Sheldons Mitbewohner und Pennys Liebesinteresse war. Sein Charakter machte sich so gut, dass er mit über 900.000 US-Dollar pro Folge der Show einer der bestbezahlten Schauspieler der Welt wurde.

Nach Die Urknalltheorie beendet, er erschien auf Die Connors. Mit seiner damaligen Freundin Alaina Meyer wurde er auch Vater eines kleinen Jungen. Das Paar trennte sich bald nach zweijähriger Beziehung.

Jim Parsons (Sheldon Cooper)

Parsons war der erste, der sagte, dass er die Serie nicht mehr fortsetzen könne, bevor sie endgültig zu Ende sei. Der Emmy-Gewinner spielte eine der Hauptfiguren in der Show.

Er war Teil mehrerer Projekte, darunter das seiner Leinwandfrau Bialik Nenn mich Kat. Aber eines seiner wichtigsten Engagements ist mit Junger Sheldon, wo er die Serie erzählt und auch als ausführender Produzent fungiert.

Mayim BialikAmy Farrah Fowler

Bialik trat der Show 2010 als Sheldons Liebesinteresse bei, die ursprünglich als Experiment begann. Nach Die Urknalltheorie beendet, ging sie weiter Nenn mich Kat und auch gehostet Gefahr! Nationale College-Meisterschaft 2022.

Nicht viele Menschen wissen, dass sie im wirklichen Leben Neurowissenschaftlerin ist, und sie wurde auch Professorin auf diesem Gebiet. Bialik hat zwei Söhne mit Ex-Mann Michael Stone.

Kunal Nayyar (Rajesh Kuthrapalli)

Rajesh spielte den geliebten indischen Freund, der Romantik liebte, aber nicht den richtigen Partner finden konnte. Er war schüchtern und hatte ausgewählten Mutismus, den er in Staffel 6 überwand. Er war der einzige aus der Gruppe, der nicht heiratete.

Nach BBT endete, wurde Nayyar hineingesehen Das Mindy-Projekt und weiter Sullivan und Sohn. Er spielte auch Guy Diamond in Trolle und erschien auch in Kriminell: UK, Mira, Royal Detective usw. Kürzlich er sollte mitmachen Adam Sandlers Science-Fiction-Drama genannt Raumfahrer.

Simon HelbergHoward Wolowitz

Helberg spielte die Rolle eines Muttersöhnchens und selbsternannten und grenzwertig gruseligen „Frauenhelds“. Seine kleine Statur und farbenfrohe Kleidung zeichneten ihn aus. Nachdem er seine zukünftige Frau Bernadette kennengelernt hatte, änderte Wolowitz sein Verhalten und wurde ein treuer Ehemann und vernarrter Vater.

Nach BBT nahm sich Helberg eine wohlverdiente Auszeit vom Fernsehen. Aber er konnte nicht lange wegbleiben und kam mit zurück Annett.

Er äußerte auch sein jüngeres Ich Der junge Sheldon zusammen mit anderen Mitgliedern der Besetzung. Helberg spielt derzeit die Hauptrolle Wie sie uns gemacht haben, ein Drama, das von seinem ehemaligen Co-Star Mayim Bialik geschrieben und inszeniert wurde.

Melissa Rauch (Bernadette Rostenkowski)

Rauch spielte die kleine, aber wilde Bernadette, die als Pennys Freundin in der Cheesecake-Fabrik anfing. Sie ist eine kluge und ehrgeizige Frau, die manchmal auch manipulativ und tyrannisch ist. Sie heiratet Howard Wolowitz und wird beste Freundin von Amy und Penny.

Nach BBT wurde Rauch gesehen Animaniacs, Roboterhuhn, und auch Die Hühnergruppe. Sie war auch neben Meryl Streep in dem Netflix-Comedy-Drama namens zu sehen Der Waschsalon.

Cast-Gehälter

Galecki und Parsons begannen die Show mit einem Gehalt von 60.000 US-Dollar pro Folge, während die Co-Stars wie Kunal Nayyar und Helberg mit 45.000 US-Dollar begannen. Als die Show erfolgreich wurde, wurde die Besetzung immer mehr bezahlt.

In der letzten Staffel verdiente die Besetzung über eine Million Dollar pro Folge, was sie auf die Liste der bestbezahlten Schauspieler in der Geschichte des Fernsehens brachte.

Allerdings wurden nicht alle Schauspieler gleich bezahlt. Einige der Schauspieler wie Kevin Sussman, der Stuart Bloom spielte, sahen nie wirklich eine Gehaltserhöhung, obwohl die Präsenz seines Charakters mit jeder Staffel zunahm. Sein Nettovermögen soll rund 3 Millionen Dollar betragen.

Die Besetzung bleibt gut befreundet und einige von ihnen arbeiteten auch danach zusammen Die Urknalltheorie beendet. Das Hauptpaar der Show, Kaley Cuoco (Penny) und Johnny Galecki (Leonard), war auch im wirklichen Leben zusammen.

Sie trennten sich jedoch nach zwei Jahren im Jahr 2009. Dies war genau richtig, als sich das Liebesleben ihrer Figur erhitzte. Aber sie haben es geschafft, professionell zu bleiben und sind seitdem gute Freunde.

Obwohl alle Akteure mit anderen Projekten weitermachen, Die Urknalltheorie wird wahrscheinlich einer der Höhepunkte ihres Lebens bleiben. Die Besetzung, die sich gut versteht, ist ein weiteres Zeichen für eine großartige Show.

Die Schauspieler haben auch VIEL Geld mit der Show verdient, genug, um möglicherweise für den Rest ihres Lebens einen luxuriösen Lebensstil aufrechtzuerhalten. Aber es ist ihre Liebe zur Schauspielerei und zur Schaffung von etwas, die sie am Laufen hält.