Die „Siren“-Serie hat derzeit drei Staffeln, und die Leute hoffen auf eine Verlängerung der vierten Staffel. Wir glauben jedoch, dass Freeform es ziemlich offensichtlich gemacht hat. Siren ist eine amerikanische Fantasy-Drama-Fernsehserie mit Eline Powell als Ryn Fisher. Eine junge Sirene, die in einer winzigen Küstenstadt nach ihrer entführten älteren Schwester sucht.





Am 29. März 2018 wurde die Serie auf dem Kabelfernsehkanal Freeform uraufgeführt. Lassen Sie uns über die Absage oder Verlängerung der 4. Staffel sprechen. Insgesamt umfasst die Serie 36 Folgen.





Siren Staffel 4 offiziell von Freeform abgesagt

Vielleicht wissen Sie schon, wovon wir reden. Nach drei Staffeln war die Show Storniert im August 2020. Freeform hat sein Meerjungfrauen-Drama Siren aus dem Meer gebracht. Trotz der Tatsache, dass weder Freeform noch die Macher den Grund für die Absage ausdrücklich angegeben haben, verzeichnete die Serie während der Ausstrahlung der dritten Staffel einen zweistelligen Rückgang der Einschaltquoten.

Und vor allem bei den Zuschauern waren sie unzufrieden und forderten eine Verlängerung von Staffel 4. In der letzten Saison sind die linearen Bewertungen von Siren etwas gesunken. Aber es war immer noch einer der stärksten Performer auf Freeform in diesen Kategorien.



Obwohl die Show bei ihrem Publikum sehr beliebt war, waren es die Bewertungen nicht. Infolgedessen wissen wir immer noch nicht, was die wahre Ursache war, und die Menschen fordern weiterhin Antworten und sind noch nicht bereit, das Drama aufzugeben.

Zusammenfassung der Sirenenserie

Die Zusammenfassung dieser Serie ist faszinierend und es ist eine weitere Meerjungfrauenserie, die den Zuschauern gefallen hat. Das kleine Fischerdorf Bristol Cove, Washington, wird auf den Kopf gestellt, als eine mysteriöse junge Frau (Eline Powell) auftaucht und auf der Suche nach ihrer gestohlenen älteren Schwester (Sibongile Mlambo), die von den Einheimischen entführt wurde, Chaos in der kleinen Fischergemeinde anrichtet Militär. Ben (Alex Roe) und Maddie (Fola Evans-Akingbola), zwei Meeresbiologen, tun sich zusammen, um herauszufinden, wer und was diesen Tiefseejäger an Land getrieben hat.

Sirenenende erklärt

Die Heilung wird am Ende der Serie erreicht, da Xander sich als erster erholt. Er macht sich auf die Suche nach Maddies Stiefvater, aber es ist zu spät, weil das Lied ihn bereits ermordet hat.

Währenddessen ist Hope in dem abgestürzten Flugzeug gefangen, um Ryn aus den Tiefen des Ozeans zu Tia zu locken. An Land erscheint Donnas Seele vor ihrer Tochter Cami und warnt sie und die anderen vor Ryns Dilemma. Cami, Vivian, Levi, Eliza und Ryns Kumpel verlangen, dass Calvins Motorboot verwendet wird, um einen Überraschungsangriff auf den Feind zu starten.

Einheimische glauben, dass das Attentat eine Woche später von Russen verübt wurde. Ted ist besorgt über Bens plötzliche Abwesenheit. Xander übernimmt nach Dales schrecklichem Tod das Amt des Sheriffs von Bristol Cove. Und Maddie beschließt, mit Robb zu reisen, um an dem Ozeanreinigungsprojekt zu arbeiten, das er begonnen hat. Um den Verlust ihres Stiefvaters zu verarbeiten.

Sie versucht Ryn zu überreden, Ben loszulassen, da jeder angenommen hat, dass er tot ist, aber Ryn ist überzeugt, dass er irgendwann zurückkehren wird. Ryn wartet auf einem Meeresfelsen auf Ben, der immer noch an einem unbekannten Ort unter Wasser gefunden wird.

Die gemeinsame Hoffnung, mit Hope als liebevolle Familie zusammenzuleben, weigert sich dagegen zu sterben. Es ist schade, dass die Zuschauer keine weitere Staffel dieser fantastischen Show sehen können. Aber bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um weitere Informationen zu erhalten.