Auf dem heutigen hart umkämpften Markt ist es für Unternehmen unerlässlich, an der Spitze der Innovation zu stehen, um zu überleben. Es ist kein Business as Usual mehr.





Es gibt drei wichtige Dinge für erfolgreiche Innovation

a) Innovation ist die oberste Priorität in der Organisationsstrategie.





b) Investitionsverpflichtung für Innovation und Talentakquise.

c) Genau überwachen und rechtzeitig Ergebnisse liefern.



Für etablierte und mit der Old Economy verbundene Unternehmen ist es schwierig, innovativ zu sein, da die meisten von ihnen bessere Ausführende als Innovatoren sind.

Die innovativsten Unternehmen der Welt 2021

Die Coronavirus-Pandemie hat den Betrieb jedes einzelnen Wirtschaftssektors beeinträchtigt und viele Unternehmen gezwungen, neue Änderungen vorzunehmen, um zu überleben. Viele Unternehmen haben es gerade noch geschafft zu überleben, während nur wenige florierten und einige von ihnen gescheitert sind.

Trotz zahlreicher Herausforderungen, denen multinationale Großunternehmen gegenüberstehen, hat Innovation oberste Priorität.

Sowohl Forschung und Entwicklung (F&E) als auch Innovation scheinen synonym zu sein, aber in Wirklichkeit ist F&E nur eine Innovationstechnik, die Unternehmen geholfen hat, sich einen Platz auf der Liste zu verdienen.

Es gibt andere Unternehmen, die auf verschiedene Weise Innovationen eingeführt haben, wie z. B. die Steigerung der Produktivität und Effizienz durch Rationalisierung von Prozessen.

Die Boston Consulting Group (BCG), ein globaler Beratungskonzern, hat anhand einer Umfrage unter 1.600 globalen Innovationsexperten eine Liste der innovativsten Unternehmen veröffentlicht. BCG betrachtet Innovation als einen der Schlüsselparameter für die Bewertung von Unternehmen auf der ganzen Welt.

Um die Innovationsbereitschaft des Unternehmens zu verstehen, gibt es mehrere Metriken, um sie zu messen, wie die Unternehmenskultur, die Stärke der Mitarbeiter, ein Ökosystem der Organisation und die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um die Leistung zu verfolgen.

Nachfolgend finden Sie die Liste der Top 10 Unternehmen, die an der Spitze der Innovation stehen, die von US-Technologieunternehmen dominiert wird.

Rang Name der Firma Sektor Herkunftsland
eins Apfel Technologie VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
zwei Alphabet Technologie VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
3 Amazonas Konsumgüter VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
4 Microsoft Technologie VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
5 Tesla Verkehr & Energie VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
6 Samsung Technologie Südkorea
7 IBM Technologie VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA
8 Huawei Technologie China
9 Sony Konsumgüter Japan
10 Pfizer Gesundheitswesen VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA

Apple, ein in Cupertino ansässiges amerikanisches Technologieunternehmen, hat es auch in diesem Jahr geschafft, seinen Rang zu behaupten. Apfel wurde als das innovativste Unternehmen der Welt im Jahr 2021 eingestuft.

Apple ist ein Pionier bei der Schaffung neuer Marktnischen für seine Produkte. Einige der bahnbrechenden Innovationen sind die Registerkarten Mac Catalyst, iPod, watchOS 7, iOS, iTunes, iPhone und iCloud. Die Innovationsführer von Apple haben eine langfristige Vision, um neue Produktplattformen und Pipelines für Wachstum zu schaffen. Apple steht auch an vorderster Front, wenn es darum geht, das Innovationstempo voranzutreiben.

Alphabet , die Muttergesellschaft von Google, belegt den zweiten Platz. Auf den Plätzen drei bis zehn folgen dann Amazon, Microsoft, Tesla, Samsung, IBM, Huawei, Sony und Pfizer.

Während die meisten Unternehmen ihren Rang im Vergleich zum Vorjahr wieder gut machen konnten, Pfizer hat es dieses Jahr aufgrund der maßgeblichen Rolle des Unternehmens im Kampf gegen das tödliche Coronavirus auf die Liste geschafft.

Pfizer war das erste Unternehmen, das den COVID-19-Impfstoff in Partnerschaft mit der Firma BioNTech in einer Rekordzeit von weniger als 12 Monaten auf den Markt gebracht hat. Dies ist eine wirklich spektakuläre Leistung des Unternehmens, da die Entwicklung von Impfstoffen bis zu zehn Jahre dauert, bis sie abgeschlossen ist.

Die U.S. Food and Drug Administration (FDA) erteilte ihre Genehmigung für die Notfallverwendung des COVID-19-Impfstoffs von Pfizer-BioNTech für Personen ab 12 Jahren.

Es gibt noch drei weitere Unternehmen, die einen COVID-19-Impfstoff entwickelt haben und es dieses Jahr auf die Liste der Top 50 geschafft haben, nämlich Moderna, Johnson & Johnson und AstraZeneca.

Es gibt einige chinesische Unternehmen, die es geschafft haben, sich einen Platz in der Top-50-Liste zu sichern. Die Unternehmen, die an der Spitze der Innovation stehen, sind der E-Commerce-Riese Alibaba auf Platz 14, der Computerhersteller Lenovo auf Platz 25, die Investment- und Holdinggesellschaft Tencent auf Platz 26 und schließlich das Elektronikunternehmen Xiaomi auf Platz 31.

Innovation kann auch für die Unternehmen und Stakeholder großen Wert schaffen

Innovation hat unterschiedliche Formen und ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Es gibt kein Konzept für einen einheitlichen Ansatz, der aus der Liste der Sektoren ersichtlich ist, die diese Unternehmen vertreten.

Es gibt jedoch einen Trend, der ziemlich konsistent mit Innovation ist, nämlich die Korrelation zwischen Wert und Innovation.

Tatsache ist, dass historische Daten darauf hindeuten, dass die Verbindung zwischen Innovation und Wert in den letzten 20 Jahren exponentiell gewachsen ist. Wenn Sie beispielsweise im Jahr 2020 in ein Portfolio der innovativsten Unternehmen investieren, hat dieses eine überlegene Performance von mehr als 17 % im Vergleich zum MSCI World Index erzielt.

Trotz dieser empirischen Beweise dafür, wie Innovation Werte für alle Beteiligten schaffen kann, sind viele Unternehmen nicht in der Lage, die Vorteile zu nutzen, die Organisationen daraus ziehen können, da sie nicht bereit sind, ihre innovativen Praktiken zu erweitern.

Unten ist eines der innovativen Elektroautomodelle des amerikanischen Elektroautoherstellers Tesla :

Toyota, ein japanischer Automobilkonzern, hat in diesem Jahr eine beeindruckende Leistung gezeigt und sich im Vergleich zum Vorjahr um 20 Plätze verbessert. Toyota hat eine riesige Investition von 400 Millionen Dollar in ein Unternehmen getätigt, das dabei ist, fliegende Elektroautos zu bauen.

Ein weiteres Beispiel aus der Getränkewelt ist Coca-Cola, das seine globale Markenliste von 400 auf 200 reduziert hat, basierend auf den Forschungsergebnissen seines Getränkeportfolios.

Diese Fähigkeit des Unternehmens, sein Produktportfolio zu verschlanken, könnte einer der Gründe für den Anstieg um 20 Ränge ab 2020 sein.

Wie kann die Innovationsbereitschaftslücke geschlossen werden?

Nur ein Fünftel der von der BCG-Gruppe befragten Unternehmen ist bereit, Innovationen zu erweitern. Die Mehrheit der Unternehmen hält Innovationen davon ab, ihr Potenzial auszuschöpfen, was darauf zurückzuführen ist, dass es eine erhebliche Lücke in den Innovationspraktiken gibt.

Unternehmen fehlen Strategien wie Projektmanagement und die Bereitschaft, eine Idee umzusetzen, die sowohl effizient als auch konsistent ist.

Laut BCG müssen die Unternehmen, wenn sie dieses Hindernis überwinden müssen, eine Ein-Team-Mentalität verinnerlichen, um die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen des Unternehmens zu verbessern und die Teamanreize entsprechend auszurichten, damit alle auf das gleiche Ziel hinarbeiten.

Also, was ist Ihr Feedback zu diesem Artikel von uns – Die 10 innovativsten Unternehmen der Welt 2021? Ich hoffe, Sie fanden es informativ!