Einer von ihnen verlässt die Gruppe!





Joe Gatto, der Star der versteckten Streichkamerashow, Unpraktische Joker, hat seinen Ausstieg aus der Show angekündigt.

Nach ziemlich langer Zeit hat die TruTv-Franchise-Serie und die Gründungsmitglieder von The Tenderloins die Nachricht über sein Instagram offiziell gemacht. Sein Abschiedspost war sehr emotional und langatmig zugleich, worauf wir gleich noch zurückkommen werden.





Nebenbei bemerkt verspricht er, die Menschen und die Welt weiterhin zu unterhalten.



Die Show mit versteckten Streichen drehte sich um vier Comedians, die Freunde fürs Leben sind. Sie tun jedoch ihr Bestes, um sich gegenseitig niederzumachen. Laut Joe Gatto wird er nicht mehr involviert sein.

Er betrachtete seine Probleme als persönlich.

Die Mitglieder James Murr Murray, Sal Vulcano und Brian Q Quinn waren zusammen mit Joe Gatto die ausführenden Produzenten von Impractical Jokers. Die Show wurde im Februar zum zehnten Mal verlängert.

Mit einer spektakulären Berichterstattung über neun Staffeln, gefolgt von vielen anderen Specials, und nachdem er insgesamt 200 Folgen abgedeckt hat, hat sich Joe Gatto endlich entschieden, die Show zu beenden. Sein Freitagspost auf Instagram ist hier unten.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Joe Gatto (@joe_gatto)

Joe Gatto verabschiedet sich von unpraktischen Jokern!

Ich wollte euch nur alle wissen lassen, dass ich nicht mehr mitmachen werde Unpraktische Joker , lautete der Post von Gatto Instagram.

Mit der Hinzufügung von vier Spin-offs und einem Spielfilm sagte Gatto laut, dass er zurücktritt und sich darauf konzentrieren wird, ein Co-Elternteil seiner beiden Kinder zu sein.

Darüber hinaus ließ der Rest von The Tenderloins eine Erklärung fallen, in der erwähnt wurde, dass er wieder ein neues Kapitel machen werde Unpraktische Joker im kommenden Januar.

In einem anderen Beitrag sprach Gattos Frau Bessy Gatto über das Ende ihrer achtjährigen Ehe.

Obwohl wir kein Paar mehr sein werden, werden wir für unsere wunderbaren Kinder immer eine Familie sein und wir freuen uns auf die gemeinsame Erziehung. Wir bitten Sie, unsere Privatsphäre zu respektieren, während wir gemeinsam durch dieses neue Kapitel navigieren, schrieb Bessy.

Und natürlich werden wir auch weiterhin Tieren helfen und Hunde retten, was uns beiden am Herzen liegt!

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag von Bessy Gatto (@bessygatto)

Joes Abschiedspost!

Entschuldigen Sie im Voraus für die lange und ernstere Anmerkung unten, ich wollte Sie alle nur wissen lassen, dass ich nicht länger mit Impractical Jokers zu tun haben werde, begann er seinen Beitrag.

Zusammen mit meinen Freunden habe ich ein Jahrzehnt meines Lebens dem Aufbau dieser Franchise gewidmet und könnte nicht stolzer auf das Erreichte sein. Aufgrund einiger Probleme in meinem Privatleben muss ich jedoch zurücktreten. Bessy und ich haben beschlossen, uns einvernehmlich zu trennen, also muss ich mich jetzt darauf konzentrieren, der beste Vater und Co-Elternteil für unsere beiden unglaublichen Kinder zu sein. fügte er hinzu.

Abgesehen von meiner Familie waren meine Beziehungen zu Murr, Q und Sal die wichtigsten in meinem Leben. Ich weiß, dass sie die Welt weiterhin zum Lachen bringen werden. Und obwohl wir vier diejenigen sind, die Sie alle sehen, ist diese Show nur durch die harte Arbeit der talentierten Crewmitglieder möglich, die hinter den Kulissen arbeiten. Ich bin sehr dankbar, mit jedem einzelnen von ihnen zusammengearbeitet zu haben., lesen Sie weiter.

Er beendete seinen Beitrag mit: An all die großartigen Fans, danke, dass ich euch mit Jokers zum Lachen bringen durfte. Sie sagen, dass Lachen die beste Medizin ist, und ich hoffe, dass ich in den letzten zehn Jahren etwas davon bieten konnte. Dich lachen zu sehen, war meine eigene Medizin, besonders in diesen seltsamen und schwierigen Zeiten, in denen wir uns befinden.

Während ich die Herausforderungen, denen ich gegenüberstehe, durcharbeite, hoffe ich und freue mich darauf, neue Wege zu finden, um Sie zu unterhalten.

Folgen Sie uns für weitere solche Updates.