Black Panther: Wakanda Forever ist der letzte Film in Marvels Phase 4 und wird die Nachwirkungen von T’Challas Tod verfolgen, während Wakanda sich mit der Bedrohung durch Namor, den Sub-Mariner, auseinandersetzt. Wenn Sie die Veröffentlichung von Black Panther 2 zu lange erwarten, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie den Film sehen können.





Wie kann man Black Panther 2: Wakanda Forever sehen?

Der Film kommt am Freitag, den 11. November weltweit in die Kinos. Die Buchungen für die Tickets haben bereits bei den großen Kinoketten begonnen, und angesichts des Hypes um den Film ist es besser, Ihre Plätze im Voraus zu buchen.



Black Panther wurde erstmals bei t uraufgeführt er Dolby Theatre und das El Capitan Theatre in Hollywood am 26. Oktober 2022. Der Film wurde von den Kritikern gesehen, die äußerst positive Kritiken abgegeben haben und die Darstellerleistungen, Actionsequenzen, Musikpartitur, emotionales Gewicht und Regie schätzten.



Wird Black Panther 2: Wakanda Forever online gestreamt?

Was das Streaming betrifft, wird der Film nicht gleichzeitig auf Streaming-Plattformen veröffentlicht. Da es sich jedoch um einen Marvel-Film handelt, ist bekannt, dass Black Panther: Wakanda Forever bald seinen Weg zu Disney+ finden wird.

Normalerweise veröffentlicht Disney Marvel-Filme rund 45 Tage nach ihrem Kinostart auf der Streaming-Plattform. In Anbetracht dessen, dass Black Panther 2 am 11. November in die Kinos kommt, kann erwartet werden, dass es bis Ende des Jahres auf Disney+ gestreamt wird. Die DVD- und Blu-ray-Versionen des Films werden möglicherweise einige Tage später, im Januar 2023, erhältlich sein.

Black Panther: Wakanda Forever bringt das Vermächtnis von Chadwick Boseman voran

Der ursprüngliche Black Panther, Chadwick Boseman, starb 2020 auf tragische Weise, nachdem er an Darmkrebs gekämpft hatte. Marvel beschloss, den verstorbenen Star zu ehren, indem T’Challa in der Fortsetzung nicht neu besetzt wurde. Der Film wird Boseman Tribut zollen; In der Zwischenzeit wird ein neuer Held den Black Panther-Anzug übernehmen, von dem viele Fans glauben, dass er Shuri ist.

„Königin Ramonda, Shuri, M’Baku, Okoye und die Dora Milaje kämpfen, um das Königreich Wakanda nach dem Tod von König T’Challa vor eingreifenden Weltmächten zu schützen. Während die Wakandaner danach streben, ihr nächstes Kapitel anzugehen, müssen sich die Helden mit der Hilfe von War Dog Nakia und Everett Ross zusammenschließen und einen neuen Weg für ihre Nation beschreiten“, heißt es in der offiziellen Inhaltsangabe des Films.

In Black Panther: Wakanda Forever spielen Letitia Wright als Shuri, Lupita Nyong'o als Nakia, Danai Gurira als Okoye, Winston Duke als M'Baku, Dominique Thorne als Riri Williams/Ironheart, Florence Kasumba als Ayo, Michaela Coel als Aneka und Tenoch Huerta als Namor, Martin Freeman als Everett K. Ross und Angela Bassett als Ramonda.

Zu den weiteren Darstellern gehören Julia Louis-Dreyfus , Isaach de Bankolé, Dorothy Steel, Danny Sapani, Mabel Cadena, Alex Livinalli, María Mercedes Coroy , Lake Bell, Kamaru Usman und Richard Schiff .

Weitere Neuigkeiten und Updates aus der Unterhaltungswelt finden Sie in diesem Bereich.