Pumpkin Spice Latte ist eine Mischung aus Starbucks Espresso und aufgeschäumter Milch mit den Aromen von Zimt, Muskatnuss, Kürbissauce und Nelke. Das Getränk kann heiß, eisgekühlt oder gemixt bestellt werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Rückkehr des mit Spannung erwarteten Getränks zu erfahren.





Pumpkin Spice Latte kehrt am 30. August zurück

Das Getränk wird dieses Jahr so ​​lange erhältlich sein, bis der Vorrat reicht. Das Getränk wird auch von anderen Kaffeeketten angeboten, die es dieses Jahr bereits in ihren Läden eingeführt haben, darunter Dunkin. Letztes Jahr startete Starbucks es am 24. August.





Bei der Ankündigung der Einführung von PSL schrieb Starbucks auf seiner offiziellen Website: „ Der erste Schluck eines Starbucks Pumpkin Spice Latte oder Pumpkin Cream Cold Brew ist für viele Kunden der inoffizielle Beginn der Herbstsaison, und Starbucks feiert seine Rückkehr zusammen mit einem vollständigen Menü mit Herbstfavoriten.“



„Ab Dienstag, dem 30. August, ist der legendäre Starbucks Pumpkin Spice Latte (PSL) in seinem 19. Jahr zurück. Gekrönt mit Schlagsahne und Kürbiskuchengewürzen ist PSL während der gesamten Saison heiß, eisgekühlt oder gemischt in US-Läden erhältlich, solange der Vorrat reicht“, heißt es in der Erklärung weiter.

Produkte mit Kürbisgeschmack werden normalerweise jedes Jahr während der Herbstsaison auf den Markt gebracht und sind nach wie vor sehr gefragt. Anfang August gab Oreo bekannt, dass sie planen, nach einer Pause von fünf Jahren einen Keks mit Kürbisgewürzgeschmack zurückzubringen. Dunkin und Goldfish haben dieses Jahr auch eine von Kürbissen inspirierte Zusammenarbeit angekündigt, die Pumpkin Spice Grahams.

Starbucks wird ab Dienstag auch andere Lieblingsgetränke der Kunden auf den Markt bringen

Neben PSL ist ab dem 30. August auch Pumpkin Cream Cold Brew erhältlich. Das Getränk ist eine Kombination aus Starbucks Cold Brew mit süßem Vanillesirup, getoppt mit Kürbiscreme-Kaltschaum und Kürbisgewürz.

Der Apple Crisp Macchiato, der letztes Jahr erstmals von Starbucks eingeführt wurde, wird auch mit Hafermilch und Starbucks Blonde Espresso zusammen mit Zimt, Apfel, braunem Zucker und einem gewürzten Apfelnieselregen zurückkehren.

Über das Getränk sagte Harvey Rojas Mora, Getränkeentwickler bei Starbucks: „Die Herstellung des Apple Crisp Oatmilk Macchiato mit Starbucks Blonde Espresso verleiht dem Getränk eine weiche und geschmeidige Grundlage, die alle Aromen miteinander verbindet. Die Hafermilch fügt Cremigkeit hinzu und bringt die Haferaromen eines traditionellen Apfel-Crisp-Toppings zum Vorschein.“

Im Kaffeehaus werden auch mehrere Backwaren mit Kürbisgeschmack erhältlich sein, darunter Kürbis-Frischkäse-Muffin, Kürbis-Scone für eine begrenzte Zeit und das Kürbisbrot, das das ganze Jahr über erhältlich ist.

The Coffeehouse hat auch ein auf Kürbis basierendes Spiel herausgebracht

Starbucks hat auch ein Kürbis-basiertes Rätselspiel entwickelt und auf den Markt gebracht, um die Begeisterung der Kunden zu steigern. Bei der Ankündigung des Spiels sagte die Kaffeekette in einer Erklärung: „Starbucks-Fans können die Saison feiern und ihre Liebe zum Herbst mit dem Pumpkin Portal to Fall teilen, einem lustigen Spiel, das das Wissen der Kunden über Emojis, Popkultur und Starbucks testet. zeigen, was für ein Fallexperte sie wirklich sind.“

„Kunden können am Quiz teilnehmen www.starbuckspumpkinportal.com und teilen Sie ihre Ergebnisse auf Facebook, Instagram und Twitter“, so die Erklärung weiter.

Wann planen Sie, das lang ersehnte Getränk zu ergattern? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich.