Das Atlanta Police Department (APD) hat ein ehemaliges Playboy-Model und eine ehemalige Schauspielerin festgenommen Patricia Cornwall wegen Übergriffs auf einen älteren Mann a Delta Airlines Flug Nr. 2790. Der ganze Vorfall wurde in einem Video festgehalten, das von einem Mitreisenden gefilmt wurde.





Ein Videoclip, der zeigt, wie sie die ältere Passagierin schlägt, anschreit und beschimpft, ist auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Twitter, Facebook, Instagram usw. viral geworden.

Der Vorfall ereignete sich am 23. Dezember auf einem Delta Airlines-Flug, der von Tampa, Florida, nach Atlanta, Georgia, flog.





Die ehemalige Schauspielerin Patricia Cornwall wurde festgenommen, weil sie einen älteren Passagier auf einem Delta-Airlines-Flug angegriffen hatte

APD veröffentlichte eine Erklärung, in der es heißt: Auf der Grundlage der gesammelten Aussagen und sichtbaren Beweise haben Beamte Frau Cornwall festgenommen und den diensthabenden FBI-Agenten kontaktiert.



Die Beamten zogen dann mit Frau Cornwall in das inländische Polizeirevier von Atlanta, wo FBI-Agenten reagierten und Frau Cornwall in Gewahrsam nahmen.

Sie fragen sich, wer Patricia Cornwall ist?

Patricia Cornwall, bekannt durch ihre Bühnenpatty Breton, ist ein ehemaliges Playboy-Model, Schauspielerin und Cheerleaderin.

Sie spielte 1989 in der Fernsehserie Baywatch und 1987 in der amerikanischen Sitcom Married… with Children. Sie war auch im Playboy-Film Playboy: Cheerleaders zu sehen.

Seit vielen Jahren spielt sie nicht mehr in Filmen mit und hält sich abseits der Öffentlichkeit auf. Laut einigen Medienberichten arbeitet sie derzeit als Maklerin und ist auch Mitglied des NFL-Cheerleader-Teams der Los Angeles Raiders.

Der Delta-Flug-Vorfall geht in den sozialen Medien viral

Das virale Video hat satte 8,5 Millionen Aufrufe auf der Microblogging-Social-Media-Plattform Twitter verzeichnet. Sie wurde gesehen, wie sie einen älteren Passagier konfrontierte und mit ihm argumentierte, weil er keine Gesichtsmaske trug, und ihn bat, aufzustehen und sich zu verkleiden.

Man hörte sie sagen: Setz deine verdammte Maske auf! und schrie: Wage es nicht, so mit mir zu reden!

Besatzungsmitglieder des Fluges versuchten ihr Bestes, um sie zu beruhigen. Sie fügte auch anderen Mitreisenden im Flug wegen ihres widerspenstigen Verhaltens körperlichen Schaden zu.

Laut der von der Atlanta Police Department veröffentlichten Erklärung gab es eine Warnung vom Hartsfield Jackson International Airport nach einem Störungsanruf, an dem ein widerspenstiger Passagier beteiligt war.

Ein APD-Beamter sagte, die Beamten trafen sich mit Delta-Mitarbeitern am Flugsteig A11, um die Ankunft des Fluges abzuwarten. Als das Flugzeug am Gate ankam, konnten sich die Beamten mit aussteigenden Passagieren treffen, die darauf hinwiesen, dass die verdächtige Frau Patricia Cornwall in der Luft eine Störung verursacht hatte.

Das Team des Federal Bureau of Investigation (FBI) hat Patricia nach dem Vorfall in Gewahrsam genommen. Die gegen sie erhobenen Anklagen und die Bestrafung wurden von den zuständigen Beamten zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels noch nicht veröffentlicht.