Lewis Carl Davidson Hamilton ist ein Formel-1-Rennfahrer aus Großbritannien mit einem geschätzten Nettovermögen von 285 Millionen Dollar . Er bezieht ein Gehalt von ca 50 Millionen Dollar jährlich



Lewis Hamilton ist der bestbezahlte Formel-1-Fahrer der Welt und hält den Rekord von sieben Weltmeistertiteln (gemeinsam mit Michael Schumacher). Hamilton verdient kaum mehr als 1 Million Dollar pro Rennen.





Lesen Sie weiter, um mehr Details über den Top-F1-Fahrer und verschiedene Quellen zu erfahren, die zu seinem riesigen Vermögen beitragen!

Lewis Hamilton: Reichste Sportpersönlichkeit im Vereinigten Königreich



Lewis Hamilton ist Großbritanniens reichste Sportfigur aller Zeiten und übertrifft sogar den ehemaligen Fußballspieler David Beckham.

Er ist wohlhabender als viele andere Sportpersönlichkeiten wie der Golfer Rory McIlroy, der Boxer Anthony Joshua und die Fußballspieler Gareth Bale, Paul Pogba, um nur einige zu nennen.

In seiner gesamten Karriere als Formel-1-Pilot hält Hamilton viele Rekorde wie den Fahrer mit mehr Pole-Positions (103), mehr als 100 Rennen gewonnen, Podiumsplatzierungen (181) und viele andere. Der Mercedes-Pilot fuhr von 2007 bis 2012 fünf Jahre lang McLaren.

Lewis Hamilton: Einkommensquellen

Ein Großteil seines Vermögens stammt aus dem Autofahren. Erst im Februar dieses Jahres unterschrieb er eine Vertragsverlängerung um ein Jahr Mercedes F1 Team. 2013 unterschrieb Hamilton seinen ersten Vertrag bei Mercedes.

Hamilton macht herum 8 Millionen Pfund pro Jahr durch die Unterstützung von Produkten multinationaler Unternehmen wie Tommy Hilfiger, Gran Turismo Sport, Bell Helmets, MV Augusta Motorcycles, Monster Energy, IWC, Sony, Bose und Petronas.

Lewis Hamilton Reinvermögen: Investitionen und Vermögenswerte

Hamilton gilt als einer der talentiertesten Fahrer eines Formel-1-Einsitzers. Er hat riesige Investitionen in Immobilien, Hotels unter anderem.

Unten ist die Liste der von ihm besessenen hochwertigen Vermögenswerte.

  • Bombardier 605 Challenger Jet im Wert von 16 Millionen US-Dollar
  • Eine Villa in London im Wert von rund 18 Millionen Dollar
  • Luxuriöses karibisches Strandresort in Grenada im Wert von 30 Millionen US-Dollar
  • Luxusapartments in New York und Monaco

Abgesehen von diesen Besitztümern von Hamilton besitzt er eine riesige Sammlung von Luxusautos wie Ferrari, Mustangs, Mercedes und mehr.

Lewis Hamilton: Mehr Details über den bestbezahlten F1-Fahrer der Welt

Hamilton wurde im Jahr 1985 in Hertfordshire, England, geboren. Seine Eltern trennten sich, als er gerade zwei Jahre alt war. Obwohl Lewis in der Welt des Sports einen Namen und Ruhm erlangt hat, war sein Leben nicht immer einfach. Als Kind wurde er gemobbt.

Der große Wendepunkt in seinem Leben ereignete sich, als sein Vater ihm im Alter von nur fünf Jahren ein ferngesteuertes Auto schenkte. Im nächsten Jahr nahm er an der Meisterschaft der British Radio Car Association teil und wurde Zweiter. Seine Leidenschaft für das Fahren wurde von seinem Vater bemerkt, der ihn unterstützte, seinen Traum zu verwirklichen.

Hamilton war kürzlich in den Nachrichten, als er am 5. Dezember beim Formel-1-Rennen auf der Strecke von Jeddah, das zum ersten Mal von Saudi-Arabien veranstaltet wurde, zum Sieger gekrönt wurde.

Ich hoffe, Sie fanden unseren Artikel informativ. Behalten Sie diesen Bereich im Auge, um mehr solcher Artikel über Ihre Lieblingsstars zu erhalten!