Okay, wir haben also gute Nachrichten! Bridgerton Season 2 nimmt die Dreharbeiten wieder auf, seit es nach COVID-19 heruntergefahren wurde.





Bridgerton, Die erste Staffel war kurz nach ihrer Premiere Ende 2020 ein sofortiger Erfolg. Shonda Rhimes’ leistete eine außergewöhnliche Arbeit bei der Darstellung von Bridgerston, die bald zum Gesprächsthema der Stunde wurde.

Bridgerton ist eine Liebesserie, die auf der Liebesserie von Julia Quinn basiert. Die Show sieht die folgenden Bridgerton-Kinder, die in England nach Liebe suchen.





In diesem Jahr, Januar, hatte Staffel 2 eine Verlängerung, und wissen Sie was? Netflix hat bereits im April die Verlängerung von Bridgerton für Staffel 3 und Staffel 4 hinzugefügt.



Die Fans sind zu aufgeregt und können es kaum erwarten, dass Staffel 2 wieder auf Netlfix ist.

Bridgerton Staffel 2 – Dreharbeiten werden fortgesetzt

Seit im Juli zwei positive Fälle bekannt wurden, wurden die Dreharbeiten für die Show eingestellt. Nun, es gab definitiv Wochen des Wartens, nachdem die Show endlich wieder gedreht wurde.

Es ist jetzt wieder auf Kurs und hat genau dort aufgefangen, wo es hingefallen ist.

Chris Van Dussen, Showrunner, bestätigt – Wir sind wieder unterwegs. Wir mussten wegen COVID verzögern, aber wir sind wieder dabei,

Im Moment bin ich auf der Post und bearbeite unsere ersten paar Folgen, die großartig aussehen.

Über die Betroffenen und die positiven Fälle kam sicherlich nicht viel ans Licht. Aber die Zahlen waren geringer. Es gab keine Offenbarung, ob die beiden Fälle Teil der Besetzung oder der Crew waren.

Bridgerton Staffel 2

Netflix bestätigte jedoch, dass die Patienten vollständig isoliert wurden, damit das Virus nicht auf andere übertragen wird.

Bridgerton hat es erfolgreich auf die Liste der hochkarätigen britischen Shows geschafft, die aufgrund von COVID-19 im Gange waren. In der Liste steht Haus der Drachen, das Prequel von Game of Thrones.

Wen erwarten wir?

Die fokussierten Charaktere der zweiten Staffel bleiben dieselben und umfassen Anthony Bridgerton und Daphne Bridgerton, den Ältesten der Bridgerton-Familie und die Hauptfigur der ersten Staffel.

Simon Basset, Regé-Jean Page, das Liebesinteresse und jetzt Ehemann, der Herzog von Hastings, wird auch ihre bemerkenswerte Präsenz in Staffel 2 teilen, aber das ist ein Widerspruch, da er seinen Ausstieg aus der Show angekündigt hat. Anthony wird mit Kate Sharma zu sehen sein, der sich im Grunde in sie einmischt.

Dynevor ist eine erstklassige Besetzung und da Page nicht Teil von Staffel 2 ist, haben wir mehr Gründe zur Sorge.

Bridgertons zweite Staffel sah schon viel Leid und nachdem Page für Staffel 2 nicht zurückgekehrt ist, gibt es sogar ein dramatisches Loch. Um weiter herauszufinden, wie die Romanzen funktionieren, müssen Sie auf die kommende Saison warten.

Eines ist jedoch sicher, Anthony und Kate werden Sie süchtig machen. Noch mehr Gründe zum Feiern, oder?